Minesweeper-Extra Drey

Als denkendes Wesen mag ich Spiele, bei denen ich meine grauen Zellen anstrengen muss. Nicht übermäßig, aber doch ein klein wenig. Dabei bevorzuge ich solche, in denen logisches Denken gefordert ist. Es liegt auf der Hand, dass Sudoku zu meinen Favoriten zählt.

Jetzt ist bei minijuegos.com ein Klassiker neu aufgelegt worden, mit dem sich Millionen Milliarden von PC-Besitzern schon seit Jahrzehnten unvermeidbare Pausen während der Arbeitszeit vertrieben haben: Minesweeper.

Das einfache Spielprinzip hat inzwischen unzählige Nachahmer gefunden. Heute muss niemand mehr wegen des „falschen Betriebssystems“ darauf verzichten, auch wenn die Derivate andere Namen haben.

Wirklich neu ist in der hier vorgestellten Variante nichts – das Spielprinzip ist dasselbe. Was die Sache jedoch reizvoll macht, ist die größere Spieltiefe. Es ist de facto eine komplette Ebene hinzu gekommen:  3D statt 2D!


Quelle: Autor

Aus diesem Grund heißt das ganze logischerweise

Minesweeper 3d-universe

Zehn Level in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen sorgen für eine Menge Spielspass und rauchende Köpfe. Und das beste: Nicht mal eine Spezialbrille ist notwendig!
->und wer es öfter spielen möchte, kann es sich sogar herunterladen.

Genau das richtige für den kleinen Hunger zwischendurch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allerley veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s