Ja, wo isser denn?

Ein Tip für alle, die des Ostereiersuchens müde sind. Ob der Künstler Liu Bolin so auffällig ist, daß er sich trotz einer Milliarde Mit-Chinesen verstecken muss, kann ich nicht beurteilen. Ich weiß nur, daß er seine Sache großartig macht.

Weitere Camouflage-Bilder findet man hier: -> Eli Klein präsentiert Liu Bolin

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allerley veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s